Versandkosten für Verbraucher

Der Begriff „Versandkosten“ beinhaltet die Kosten für Porto, Verpackung und Logistik.

Die deutsche Mehrwertsteuer ist in der Zone „D + EU1 + EU2“ bereits enthalten.
Bei Bestellungen aus der EU1 + EU2 wird die deutsche Mehrwertsteuer abgezogen
und die für das Zielland geltende Mehrwertsteuer neu berechnet.

Genaue Informationen zu der Mehrwertsteuer in der Zone „EU1 + EU2“ finden Sie: HIER
 

Wir versenden mit der DHL.

Zone Versandkosten Versandkostenfrei Info
Deutschland € 5,50 ab  € 30,00  Umsatz
EU 1 € 9,98 ab  € 50,00  Umsatz
EU 2 € 19,98 x x x x
Schweiz + UK € 14,98 ab  € 50,00  Umsatz Zollgebühren
NON-EU € 29,98 x x x x Zollgebühren
Die Versandkosten werden aber auch im Warenkorb und im Kassenbereich angezeigt.
 
EU 1:
Belgien - Bulgarien - Dänemark - Estland - Finnland - Frankreich - Griechenland - Großbritannien - Irland - Italien - Kroatien - Lettland - Litauen - Luxemburg - Malta - Monaco - Niederlande - Österreich - Polen - Portugal - Rumänien - Schweden - Slowakei - Slowenien - Spanien - Tschechische Republik - Ungarn - Zypern.

EU 2:
Albanien - Andorra - Armenien - Belarus - Bosnien-Herzegowina - Georgien - Island - Kasachstan - Kosovo - Liechtenstein - Mazedonien - Moldau - Montenegro - Norwegen - Russische Föderation - San Marino - Serbien - Türkei - Ukraine - Vatikanstadt.

NON-EU:
Nicht europäische Länder

Sollte Sie der Postzusteller während der Zustellzeit (Montag-Freitag von 8 bis 18 Uhr, Samstag von 8 bis 14 Uhr) nicht antreffen, hinterlässt er eine orange/rote Benachrichtigungskarte in Ihrem Briefkasten; Ihr Paket können Sie dann innerhalb von 7 Werktagen bei der für Sie zuständigen Postfiliale abholen (siehe Vermerk auf der Benachrichtigungskarte).

 

Information zur Verzollung

Bei Lieferungen außerhalb der EU wird auf den Zollformularen der Warenwert angegeben. Der Zoll darf Pakete zur Kontrolle öffnen. Wir haben darauf keinen Einfluss. Zoll- oder Einfuhrgebühren werden erhoben, sobald das Paket das Bestimmungsland erreicht hat. Gebühren für die Zollfreigabe gehen zulasten des Kunden. Wir haben auf die Höhe dieser Gebühren keinen Einfluss und können sie auch nicht vorhersagen. Die Zollbestimmungen variieren von Land zu Land beträchtlich. Nähere Informationen darüber erfährt man beim zuständigen Zollamt.